-- Anzeige --

MAN Truck & Bus und Solera kooperieren

© Foto: MAN Truck & Bus

Die MAN Truck & Bus AG und Solera Holdings Inc. sind eine Partnerschaft zur Digitalisierung von After-Sales-Abläufen im Nutzfahrzeuggeschäft eingegangen.


Datum:
20.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

MAN setzt nach eigenen Aussagen zukünftig auf die Solera-Plattform „Digital Garage“, um die Vernetzung im After-Sales-Bereich weiter voranzutreiben. So wurde „Digital Garage“ entwickelt, um Fahrer, Fahrzeuge und Werkstätten durch eine einfach zu bedienende Softwarelösung miteinander zu verbinden.

Durch die Verknüpfung aller MAN-Werkstätten und Service-Stützpunkte auf der „Digital Garage“-Plattform wird der Nutzfahrzeughersteller eine Datenmenge zur bestehenden Fahrzeugflotte erheben. Die systematische Nutzung dieser Daten soll dann dazu beitragen, den Kundenservice weiter zu verbessern. „Die Partnerschaft mit Solera ist ein weiterer Schritt zur Digitalisierung unseres Unternehmens. Sie entspricht dabei unserer Strategie, gemeinsam mit starken Partnern die Welt des Transports und der Logistik neu zu denken. Wir sind dabei, uns von einem hardware-orientierten Nutzfahrzeughersteller mehr und mehr zum Anbieter intelligenter und nachhaltiger Transportlösungen zu entwickeln. Die weitere Digitalisierung des After-Sales-Bereiches spielt dabei eine zentrale Rolle“, erklärt Christian Kaiser, CDO von MAN Truck & Bus.

Und Tony Aquila, Gründer und CEO von Solera fügt hinzu: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit MAN Truck & Bus und darauf, das Unternehmen bei der Umsetzung einer digital verbesserten und optimierten Customer Journey zu unterstützen. Wir haben uns vorgenommen, den weltweiten After-Sales-Markt bei Fahrzeugflotten grundlegend zu verändern. Durch die Partnerschaft mit MAN können wir unser Angebot zur digitalen Vernetzung kleiner und großer Flotten nun weiter vorantreiben. Dabei werden sowohl Software- als auch Hardware-Lösungen zum Einsatz kommen, die eigens auf die Kundenbedürfnisse im Nutzfahrzeugsegment zugeschnitten sind.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.