-- Anzeige --

Mercedes-Benz Brasilien: 121 Stadtbusse für Curitiba

© Foto: Daimler

Mercedes-Benz do Brasil hat einen Auftrag über 121 Stadtbusse für die Erneuerung von Busflotten verschiedener Betreiber in Curitiba erhalten.


Datum:
21.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Busse sollen der Erneuerung der Busflotten dienen und werden innerhalb des ÖPNV-Systems von Curitiba, der Hauptstadt des südbrasilianischen Bundesstaates Paraná, eingesetzt. Bis Februar 2019 sollen die Busse ausgeliefert werden.

Im zurückliegenden Jahresverlauf konnte Mercedes-Benz do Brasil seine Marktführerschaft vor Ort nach eigenen Angaben behaupten. Im Zeitraum Januar bis Oktober 2019 habe Daimler Buses in Brasilien einen Marktanteil von rund 55 Prozent im Segment der Busse mit einem zulässigen Höchstgewicht von über acht Tonnen erreicht. Insgesamt sei der Absatz in den ersten zehn Monaten 2018 damit um rund 18 Prozent auf 7.200 Fahrgestelle im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gewachsen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.