-- Anzeige --

Östliches Ruhrgebiet setzt auf Mercedes-Benz Stadtbusse

© Foto: Daimler

Die Kooperation östliches Ruhrgebiet (KÖR-Gruppe) hat für ihren Partner Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahnen AG (Bogestra AG) 23 Citaro Gelenkbusse beschafft.


Datum:
04.04.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im März 2018 haben die letzten Fahrzeuge die Mercedes-Benz Produktionshallen in Richtung Ruhrgebiet verlassen. Die Citaro G werden künftig bei der Bogestra AG in Bochum im Einsatz sein.

Alle Busse sind unter anderem mit Klimaanlage, LED-Scheinwerfern, mechanischer Klapprampe und einer Video-Überwachungsanlage ausgestattet. Auch die Farbgebung aller beschafften Busse ist einheitlich: die NRW-Landesfarben weiß, rot und grün. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.