-- Anzeige --

RB Leipzig: Letzter Mannschaftsbus aus Plauen

Der Mannschaftsbus bietet mit 33 Fahrgastsitzen Platz für drei Fußballmannschaften
© Foto: MAN Truck & Bus

MAN hat an das Fußballteam von RB Leipzig einen speziell ausgestatteten MAN Lion’s Coach L für seine Heim- und Auswärtsspiele übergeben.


Datum:
22.03.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Dabei handelt es sich um den letzten in Deutschland veredelten Mannschaftsbus. Zum 1. April endet am Standort Plauen eine über 100jährige Busgeschichte mit dem Verkauf des Bus Modification Centers an den Spezialaufbauhersteller Binz. OMNIBUSREVUE hat berichtet.

Christoph Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung, MAN Truck & Bus Deutschland, übergab symbolisch den Schlüssel für den neuen Mannschaftsbus an Rassenball-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff. „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit RB Leipzig und darüber, dass auch künftig ein MAN-Bus das Team sicher und komfortabel zu seinen Spielen bringt", sagt Andreas Tostmann, CEO von MAN Truck & Bus. „Unser neuer Bus ist ein spektakulärer Neuzugang – und das mitten in der Saison“, sagte Trainer Julian Nagelsmann, der als einer der ersten auf dem Fahrersitz Platz nahm.

Der Reisebus verfügt über eine individuelle Innenausstattung. Die 33 Fahrgastsitze sind mit verstellbaren Fußstützen und Rückenlehnen ausgestattet. Acht davon verfügen zudem über elektrisch verstellbare Beinauflagen. Zur Multimedia-Ausstattung gehören vier 19 Zoll große Monitore und ein 22 Zoll große Monitor, Apple-TV- und Sound-Anlage, LTE-WLAN-Zugang sowie HDMI- und USB-Anschlüssen. Die zwei elektrisch verstellbaren Vis-à-Vis-Tische sind für Besprechungen zwischen Trainer, Funktionsteam und Spielern vor und nach den Spielen gedacht. Ausgestattet ist der MAN Lion’s Coach L zudem mit einer Komfortküche, zwei Kühlschränken, vielen zusätzlichen Ablagen sowie verschiedenen Stauschränken.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.