-- Anzeige --

Solaris: Fünf Batteriebusse für Norwegen

© Foto: Solaris Bus & Coach S.A.

Der norwegische Verkehrsbetreiber Boreal Norge AS stockt seine Busflotte um fünf Busse des neuen Solaris Urbino 12 electric auf.


Datum:
31.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die an Boreal Norge As auszuliefernden zwölf Meter langen Urbino electric werden mit der Elektroachse ZF AVE 130 mit zwei radnahen Motoren und dem Antrieb des polnischen Herstellers Medcom ausgestattet. Die verbauten Solaris High Power Batterien mit einer Kapazität von 146 kWh können sowohl über einen Plug-in-Anschluss als auch mittels Pantograph geladen werden. Außerdem ermöglicht es der aus dem Dach angebrachte Stromabnehmer, dass die Busse nicht nur im Betriebshof, sondern auch unterwegs geladen werden.

Die Fahrzeuge werden voraussichtlich im Juli 2018 an den Kunden ausgeliefert und auf den Linen 10 und 13 in Kristiansand eingesetzt. „Wir freuen uns sehr über die neue Bestellung, zumal der Zuschlag erst nach langen Gesprächen erteilt wurde. Wir finden diese Aufgabe faszinierend, denn das Unternehmen Boreal Norge AS spielt eine erhebliche Rolle auf dem norwegischen Markt im Bereich der öffentlichen Verkehrsmittel“, sagte Sverre Skaar, der Managing Direktor von Solaris Norge.

Zum Hintergrund: Boreal Norge AS mit Sitz in Stevanger ist ein führender staatlicher Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs in Norwegen. Das Unternehmen besitzt in seinem Fuhrpark nicht nur Busse und Straßenbahnen, sondern auch Schnellfähren und Fähren. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.