-- Anzeige --

USA: Trend zu IMC-Elektrobussen

© Foto: Klaus P. Canavan

Kiepe Electric liefert 185 Ausrüstungen für eine Verstärkung des emissionsfreien Busverkehrs in San Francisco.


Datum:
07.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Anschluss an die Beschaffung von 93 Elektro-Gelenkbussen Xcelsior XT 60 hat die San Francisco Municipal Transportation Agency (SFMTA) weitere 185 New Flyer XT40 Elektrobusse mit In Motion Charging bestellt. Damit zählt Kiepe Elektric nach eigenen Angaben zu den führenden Anbietern von Antriebssystemen für Elektrobusse in den USA.

Beim In Motion Charging (IMC) werden Trolleybusse auf oberleitungsfreien Sektionen wie Batteriebusse betrieben und dann bei der Fahrt unter den Oberleitungen wieder aufgeladen. „Wir wollen unseren Fahrgästen mehr Komfort bieten und die Umwelt entlasten. Daher brauchen wir dringend die neuen XT40 Elektrobusse für die steilen Strecken mit gleichzeitig hohen Fahrgastaufkommen. Je früher wir die Busse erhalten – desto besser“, so London Breed, der SFMTA-Vorsitzende. Die Trolleybusse der SFMTA befördern täglich rund 200.000 Fahrgäste durch zahlreiche der dichtest besiedelten Wohngebiete der Stadt. Die SFMTA betreibt die IMC-Busse auf Strecken mit einer Steigung von über 22 Prozent und damit auf einigen der steilsten Zero-Emission-Busstrecken der Welt.

„Die Einwohner von San Francisco haben ein Anrecht auf modernen, zuverlässigen öffentlichen Nahverkehr, der die Lebensqualität und die Wirtschaftskraft der Stadt gleichermaßen im Blick hat“, erklärte Ed Reiskin, Leiter der SFMTA Verkehrsbetriebe. „Mit der Investition in neue, leistungsfähige, geräuscharme und umweltfreundliche elektrische Trolleybusse wird der innerstädtische Verkehr attraktiver.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.