-- Anzeige --

VDL Bus & Coach: Vertriebsorganisation in Belgien

© Foto: VDL Bus&Coach

Nach zuletzt Spanien, Norwegen, Schweden und Finnland ist VDL Bus & Coach seit 1. März 2018 auch auf dem belgischen Markt mit einer eigenen Vertriebsorganisation vertreten.


Datum:
06.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bisher wurde der Vertrieb in den Beneluxstaaten zentral von den Niederlanden aus gesteuert. Die Einführung alternative Technologien und der Übergang zu einem völlig emissionsfreien öffentlichen Personenverkehr erfordere aber eine Stärkung der lokalen Sales- und After-Sales-Teams. So sei die nötige Expertise näher beim Kunden, was auf dem sich schnell ändernden Markt wichtig sei.

Das belgische Vertriebsteam wird dabei auf das Wissen und die Erfahrung bei VDL Groep zurückgreifen können. Filip Malefason wurde zum Geschäftsführer von VDL Bus & Coach Belgium bestellt. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.