-- Anzeige --

VDL liefert erste Elektrobusse nach Luxemburg

© Foto: VDL Bus&Coach

Am 8. Februar 2018 wurden sieben VDL Citea LLE-99 Electric bei Voyages Emile Weber in Luxemburg in Gebrauch genommen.


Datum:
21.02.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für den Bushersteller VDL ist dies der erste Auftrag über Elektrobusse einschließlich Lade-Infrastruktur in Luxemburg. Die sieben Citea LLE-99 Electric werden in der Gemeinde Bettenbourg fahren, die dann über die größte Elektrobusflotte verfügen wird, die derzeit in Luxemburg unterwegs ist.

Die Fahrzeuge sollen tagsüber mittels Opportunity-Charging schnellgeladen werden. Nachts erfolgt die Ladung über einen Pantografen auf dem Dach oder einen Stecker. Als Systemlieferant liefert VDL hierzu sowohl die Elektrobusse als auch die Ladestationen und sorgt für die Installation sowie die Implementierung des Projekts. Ard Romers, Geschäftsführer von VDL Bus & Coach Niederlande erklärt: „In den Niederlanden sind wir mit neun E-Mobility-Implementierungsprojekten inzwischen ein bewährter Partner für den Übergang zu effizienten Nullemissionssystemen im öffentlichen Personenverkehr. Auch in mehreren deutschen Städten sind unsere sauberen und sparsamen Elektrofahrzeuge im täglichen Einsatz. Mit dieser Erfahrung können wir auch Luxemburg in seinem Bestreben unterstützen, den öffentlichen Personenverkehr nachhaltiger zu machen.“

Mit einer Länge von 9,9 Metern ist die Kapazität der Busse dem Fahrgastaufkommen in der Gemeinde Bettenbourg angepasst. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.