-- Anzeige --

Aktivreisen: Neuer Flussradweg in Frankreich

La Voie Bleue, Strecke entlang dem Vogesen-Kanal
© Foto: Guillaume Robert Famy

Ein neuer Radwanderweg in Frankreich stellt eine Verbindung zwischen Luxemburg und Lyon dar, die Route führt durch malerische Städte und berühmte Weinanbaugebiete.


Datum:
28.05.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter dem Namen „La Voie Bleue“ gibt es einen neuen Flussradweg, der von Luxemburg nach Lyon führt. Der Radweg ist rund 700 Kilometer lang, hat insgesamt 23 Etappen und führt durch vier Weinanbaugebiete in den drei Regionen Grand Est (Ostfrankreich), Bourgogne-Franche-Comté und Auvergne-Rhône-Alpes. Die Strecke führt entlang der Mosel, des Vogesen-Kanals und der Flussufer der Saône durch vielseitige und abwechslungsreiche Kultur- und Naturlandschaften.

Entlang der Mosel geht es von der Grenze Luxemburgs bis nach Nancy, der Hauptstadt Lothringens. Moselweine, Mirabellen oder die Macarons von Nancy sind die kulinarischen Highlights dieses Abschnitts. Zwischen Nancy und Épinal, der waldreichsten Stadt Frankreichs, verlässt der Flussradweg die Mosel und führt dann weiter entlang der grünen Treidelpfade des Vogesen-Kanals. Rundherum erhebt sich das Gebirge – auf dem Radweg am Kanal jedoch genießt man die Landschaft ohne Steigung. Eine grüne Pause bietet sich an am Lac de Bouzey, dem größten Badesee der Vogesen. Entlang der Saône geht es schließlich durch Weinberge und charmante Dörfer nach Lyon, wo er vier Stadtviertel durchquert, darunter die Renaissance-Altstadt. Entlang dieses Abschnitts führt die Route durch die Weinanbaugebiete Côte d’Or, Mâconnais und Beaujolais.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.