-- Anzeige --

Touristik: Neuer Baumwipfelpfad im Elsass

Der neue Baumwipfelpfad im Elsass
© Foto: Erlebnis Akademie AG

Ein neuer Baumwipfelpfad der Erlebnis Akademie im Elsass bietet Besuchern einen grandiosen Blick über die Region.


Datum:
21.05.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Elsass wird am 22. Mai bereits der zehnte Baumwipfelpfad des im Bayerischen Wald ansässigen Unternehmens Erlebnis Akademie (EAK) eröffnet. Der Standort Chemin des Cimes Alsace wird von der Firma EAK France betrieben. Die Anlage besteht aus einem 1050 Meter langen hölzernen Pfad, einer Turmrampe und einem 29 Meter hohen Turm und fügt sich perfekt in die Umgebung ein. Weit über den Baumkronen erleben Jung und Alt die Landschaft der Region aus einer ganz anderen Perspektive und gerade der Aussichtsturm, der zu einem der höchsten Punkte der Vogesenausläufer zählt, bietet den Besuchern einen 360°-Blick auf die Rheinebene, den Schwarzwald und die Nordvogesen.

Auch für Besucher mit eingeschränkter Mobilität zugänglich

Der Baumwipfelpfad ist auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und für Rollstuhlfahrer zugänglich und stellt für Besucher jeder Altersgruppe ein attraktives Ausflugsziel dar. An mehreren Lern- und Erlebnisstationen erfahren Gäste Wissenswertes über die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Die Tunnelrutsche im Inneren des Turms ist eines der Highlights des Spazierganges. Wer nicht rutschen möchte, der kann selbstverständlich auch den Turm wieder hinunterschlendern.

Ein Shop mit lokalen Produkten sowie ein Restaurant mit Wintergarten und einer Terrasse, das zum gemütlichen Verweilen einlädt, runden das Angebot ab.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.