-- Anzeige --

Atmosphäre satt beim Berg-Advent 2018

© Foto: Christian Woeckinger/Berchtesgadener Advent

Vorweihnachtliche Stimmung beschert der Adventmarkt in Berchtesgaden vor grandioser Watzmann-Kulisse mit viel Handwerk und lebendigen Traditionen.


Datum:
26.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ein ganz besonderer Zauber liegt über dem historischen Ortskern von Berchtesgaden in der Adventszeit. Ein Adventmarkt mit rund 50 überwiegend ortsansässigen Händlern erinnert mit Handwerk, lebendigen Traditionen und "vui Gfui", also "viel Gefühl", an frühere Zeiten. Eingerahmt von dem mystischen Watzmann und vor der beeindruckenden Fassade des Königlichen Schlosses, versetzt der Berchtesgadener Advent seine Besucher in entspannte,vorweihnachtliche Stimmung.

Großen Gefallen findet bei den Kleinen der Berchtesgadener Kinderadvent mit Malwerkstatt, Engerlpost und Kinderbackstube (täglich geöffnet von 14 bis 18 Uhr). Zwergziegen und Esel warten auf die Besucher im Außenbereich. Ein paar Meter weiter am Schloßplatz steht das bei den Kindern sehr beliebte Christbaumlabyrinth mit mehr als 350 Christbäumen.

Der Berchtesgadener Emmaus-Rundweg führt knapp eine Stunde entlang der zahlreichen Kirchen und Kapellen. Während des Berchtesgadener Advents wird der Rundweg von rund 80 handgefertigten Laternen in stimmungsvolles Licht getaucht.

Ein Besuch der Drechsler- und Schnitzwerkstatt und des Standls der Berchtesgadener Handwerkszunft gewährt Einblick in das noch immer lebendige Handwerk.

Geöffnet ist der Markt vom 29. November bis 31. Dezember 2018 (außer 4., 11., 12. und 25.12.), bis 23.12. täglich von 12 bis 20 Uhr, ab 26.12. täglich von 12 bis 18 Uhr und am 24.12. sowie 31.12. von 10 bis 15 Uhr. (mp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.