-- Anzeige --

Auf Schnupperfahrt mit historischen Omnibussen der VHH

© Foto: VHH

Auch in diesem Jahr bieten die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) in Kooperation mit den „Veer- und Marschlanner Rundümwieserinnen“ Rundfahrten mit historischen Kraftomnibussen an.


Datum:
08.05.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Rundfahrt führt vom Bahnhof Bergedorf über Curslack, Neuengamme, Kirchwerder und Ochsenwerder. Während der Fahrt durch Hamburgs größte Blumen- und Gemüsegarten sowie durch die Vier- und Marschlande informieren die „Rundümwieserinnen“ über Geschichte, Kultur und Freizeitangebote der Region.

Die Rundfahrten finden entweder mit dem Überlandbus „Büssing Präsident 14“ mit Baujahr 1964, mit dem „Mercedes-Benz O 305“ aus dem Jahr 1984 oder mit dem „Magirus-Deutz-Saturn“, der mit einer Erstzulassung von 1962 der älteste der drei Wagen ist, statt.

Ausgestattet ist der „Deutz“ mit Sitzpolstern im „Schlangenlederimitat“ und Blumenvase vorne beim Busfahrer. Der Büssing verfügt hingegen über rote Kunstledersitze.

Fahrscheine für die Rundfahrten sind im Vorverkauf beim Reisering Hamburg auf dem Bergedorfer ZOB erhältlich. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.