-- Anzeige --

Bilder und Fotoreportagen von Bruno Barbey

© Foto: Fotografie Forum Frankfurt

Das Fotografie Forum Frankfurt präsentiert bis einschließlich 14. Januar 2014 in der Ausstellung „Passages“ Bilder und Fotoreportagen des französischen Fotografen Bruno Barbey.


Datum:
29.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zu sehen sind 100 Schwarzweiß- und Farbfotografien der frühen 1960er Jahre bis heute. Die Ausstellung „Passages“ soll Barbeys Position in der Geschichte der jüngeren Fotografie illustrieren. „Ob bei der Dokumentation des Weltgeschehens oder zeitgenössischen Beobachtungen: Bruno Barbeys künstlerischen Ansatz ist immer eine intiutive und poetische Zeitlosigkeit zueigen“, sagt Celina Lunsford, die künstlerische Leiterin des Fotografie Forum Frankfurt.

Das Fotografe Forum Frankfurt (FFF) zeigt Bruno Barbey „Passages“ in Zusammenarbeit mit Barbey selbst und mit dem Maison Européenne de la Photographie in Paris. Die Ausstellung ist zugleich Beitrag des FFF zum Ehrengastprogramm „Frankfurt auf Französisch“ der Frankfurter Buchmesse 2017. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.