-- Anzeige --

Bremen feiert 2018 das Raumfahrtjahr

© Foto: Bremer Touristik Zentrale

Mit dem Raumfahrtjahr „Sternstunden 2018“ feiert die Hansestadt Bremen in diesem Jahr ihre lange Luft- und Raumfahrtstandortgeschichte.


Datum:
17.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bremen hat gemessen an den Einwohnern die höchste Luft- und Raumfahrtsbeschäftigungsdichte in Deutschland und eine lange Tradition in dieser Branche. Außerdem findet 2018 die weltweit wichtigste und größte Raumfahrttagung, der International Astronautical Congress (IAC), bereits zum zweiten Mal in der Weserstadt statt.

Bremen-Besucher können sich deshalb auf mehr als 100 Veranstaltungen und Aktionen freuen. Mit dabei sind Ausstellungen, Vorträge, Mitmacherlebnisse und Konzerte. Außerdem soll es seltene Einblicke hinter die Kulissen der Raumfahrtunternehmen und -einrichtungen, Events aus der Bremer Kultur- und Kreativszene und Angebote für Kinder und Jugendliche geben. Ebenfalls besichtigt werden können der Bremer Fallturm, in dessen 146 Meter hoher Röhre Experimente in Schwerelosigkeit durchgeführt werden, und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), das erstmals überhaupt seine Türen für Besucher öffnet.

Auch der Bremer Sambakarneval am 2. und 3. Februar 2018, die Lange Nacht der Bremer Museen am 2. Juni 2018 und das Internationale Straßenzirkusfestival La Strada vom 14. bis zum 17. Juni 2018 sowie viele weitere große Events der Weserstadt greifen das Motto des Raumfahrtjahres auf. Die Bremer Touristik-Zentrale hält zum Raumfahrtjahr „Sternstunden 2018“ außerdem viele Reiseangebote wie die drei-Tage-Pauschale „Bremens Sterne“ bereit.

Weitere Informationen zum Raumfahrtjahr gibt es unter http://www.bremen-tourismus.de/raumfahrt. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.