-- Anzeige --

"Genusstour" in Ansbach

© Foto: Stadt Ansbach

Mit allen Sinnen Ansbach entdecken: Das ist ab sofort mit der neuen kulinarischen Stadtführung, der "Ansbacher Genusstour", möglich.


Datum:
27.05.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Teilnehmer der neuen Führung dürfen sich auf vier Genuss-Stationen mit typischen lokalen Produkten wie Bauernbrot, Hesselberger Apfel-Birnen-Hollersaft, Käse von der Schmalzmühle, Ansbacher Bratwurst, Hürner Bier und einer süßen Überraschung freuen. Zwischen den Stationen berichtet der Stadtführer über die Geschichte der regionalen Produkte und über den historischen Zusammenhang mit der Stadt.

Die neue kulinarische Stadtführung soll das Stadtführungsangebot erweitern. Außerdem stellt sie die Bedeutung traditioneller Lebensmittel in den Vordergrund. Damit möchte die Stadt ihre Stellung als eine der „100 Genussorte Bayerns“ hervorheben. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.