-- Anzeige --

GTW verstärkt den Vertrieb Kreuzfahrten

© Foto: Grimm Touristik Wetzlar (GTW)

Der Paketreiseveranstalter Grimm Touristik Wetzlar baut seine Kreuzfahrten-Abteilung weiter aus.


Datum:
03.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Anfang November 2019 wurde das GTW-Team um Anke Dreiseidler-Kratz verstärkt. Sie ist seitdem für den gesamten Vertrieb der GTW-Kreuzfahrten und aller Beteiligungsfirmen, insbesondere TP Tour Project,  verantwortlich. Darüber hinaus ist sie auch weiterhin mit der Key Account Betreuung der TP Tour Project beauftragt.

Anke Dreiseidler-Kratz war nach zwei Ausbildungsgängen zur Steuerfachangestellten und zur Reiseverkehrskauffrau ab dem Jahr 2000 in verschiedenen Reisebüros angestellt, bis sie 2005 die Büroleitung eines Reisebüros in Gießen übernahm. 2007 wechselte sie in die Paketer-Branche und war fortan im Vertrieb- und Kundenmanagement beim Paketer TP Tour Project tätig. Zu ihren Aufgaben gehörte die Betreuung der Kunden im Innen- und Außendienst. Im Januar 2017 übernahm sie die Leitung Vertrieb und Kundenmanagement bei TP Tour Project sowie die Betreuung der Key Accounts.

Seit November 2019 ist nun die Vertriebsleitung Kreuzfahrten bei der GTW Grimm Touristik Wetzlar GmbH ihr Aufgabengebiet. „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben mit dem GTW-Kreuzfahrten-Team, gemeinsam wollen wir das bereits jetzt innovative GTW-Kreuzfahrten-Produkt für unsere Kunden und Partner weiter ausbauen“, erklärte Anke Dreiseidler-Kratz zum Neustart. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.