-- Anzeige --

Industriekultur: Sächsischer Bergmannstag 2022 in Olbernhau

Im Kupferhammer der Saigerhütte wurde einst Dachkupfer für über 400 Bauten in ganz Europa geschmiedet
© Foto: Fotoatelier Schmidt Olbernhau, Inh. Kristian Hahn

Zum 6. Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentages im September 2022 erwartet das einstige Kupferzentrum Europas 1.700 Teilnehmer.


Datum:
25.05.2021
Autor:
Anja Kiewitt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Vom 9. bis 11. September 2022 ist die Stadt Olbernhau mit ihrem Saigerhüttengelände Gastgeber des 6. Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentages. Es werden 1.700 aktive Teilnehmer erwartet. Der 1537 gegründete Hüttenbetrieb verdankt seinen Namen, eines zur damaligen Zeit revolutionären Schmelzverfahrens zur Entsilberung von Schwarzkupfer, dem Saigerverfahren. Über 20 historische Bauten umfasst die ehemals in sich geschlossene Industriegemeinde. Im Museumsareal Saigerhütte, das seit 2019 zum UNESCO-Welterbe „Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří" gehört, erhält der Besucher Einblick in Technik, Geschichte und soziale Strukturen. Im Kupferhammer, dem ältesten funktionstüchtigen Hammerwerk Europas, wird bei Führungen die Funktionsweise des sechs Zentner schweren Breithammers gezeigt. Auf diesen soll 1711 der berühmteste Gast der Saigerhütte, Zar Peter der I. von Russland, geritten sein.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.