-- Anzeige --

Kufsteinerland gibt Veranstaltungspunkte bekannt

© Foto: Hans und Christa Ede/stock.adobe.com

Mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Veranstaltungen wartet das Kufsteinerland im Herbst dieses Jahres auf.


Datum:
31.07.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Mittelpunkt aller Termine steht dabei, gelebtes Brauchtum bei Traditionsevents mit neuen Veranstaltungen zu verbinden. Bei den Almabtrieben in Kufstein und Thiersee am 16., 23. und 30. September 2017 können Besucher erleben, wie die Kühe und Kälber, die den Sommer über auf den Almen verbracht haben, traditionell geschmückt in ihr Winterdomizil einziehen. Neben einem Fest mit Marktständen regionaler Produzenten in Kufstein, wird in Thiersee anlässlich des Almabtriebs ein Bauernmarkt veranstaltet. Der Eintritt zu den beiden Veranstaltungen ist jeweils frei.

Bei dem Kufsteiner Herbst-Genusstag am 3. Oktober 2017 werden regionale Kulinarik und Handwerkskunst präsentiert. An diesem Tag sind die Marktstände von 10.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Ein weiterer kultureller Höhepunkt im Kufsteinerland ist der Leonhardiritt am 22. Oktober 2017. Der Leohardiritt mit bis zu 40 Gespannen und etwa 130 Pferden findet in Thiersee zu Ehren des Heiligen Benediktinerabtes Leonhard von Limoges seit 1704 statt. Ein Rahmenprogramm am Dorfplatz rundet die Veranstaltung ab.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter http://www.kufstein.com. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.