-- Anzeige --

Landesausstellung „Karl Marx 1818 – 1883. Leben. Werk. Zeit.“

© Foto: Willi Sitte

Vom 5. Mai bis zum 21. Oktober 2018 findet die große Landesausstellung „Karl Marx 1818 – 1883. Leben. Werk. Zeit“ in zwei Trierer Museen statt.


Datum:
16.11.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Anlass ist der 200. Geburtstag von Karl Marx. Das Rheinische Landesmuseum Trier, das den intellektuellen wie politischen Werdegang von Marx nachzeichnet, behandelt „Marx und Ökonomie“ als einen Ausstellungsschwerpunkt und präsentiert zahlreiche Original-Dokumente. Die zweite Ausstellung im Stadtmuseum Simeonstift, die sich vor allem dem Menschen Marx widmet, zeigt, welche Bedeutung das Thema Ökonomie in dessen Leben hatte. Außerdem nehmen beide Ausstellungen das Jubiläum zum Anlass, die Aktualität der Marx’schen Theorien zu hinterfragen.

Die Ausstellung wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags gefördert. Schirmherr der Ausstellung wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sein. (ts) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.