-- Anzeige --

Neueröffnung: „Equilaland“

© Foto: EQUILA

Am 16. September 2018 eröffnet die Pferde-Erlebniswelt „Equilaland“ in München.


Datum:
12.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf einer Fläche von 50.000 Quadratmetern entsteht eine neuartige Entdeckungsreise von der Schöpfung, Anatomie und Pflege der Pferde bis hin zur Freundschaft mit den Menschen. „Equiland“ gewährt mit dieser Freizeitattraktion in elf Themenpavillions außerdem Einblicke hinter die Kulissen des Show-Highlights „Equila“.

„Damit bietet unsere Pferde-Erlebniswelt mehr als jeder andere Freizeit- oder Themenpark. Denn neben unterhaltsamen Wissensstationen zeigen wir unseren Besuchern in Backstage-Abenteuern den faszinierenden Alltag von Europas Showreiter-Elite, der bei uns live zu erleben ist“, erklärt Meike Arnason, Deputy General Managerin. Die Erlebniswelt soll nach zweijähriger Bauzeit das Freizeitprojekt „Equila“ komplettieren. „Entstanden ist eine Abenteuerreise, die einen immer wieder zum Staunen bringt. Mit ‚Equiland‘ wird München und Bayern um eine Freizeitattraktion reicher“, ergänzt Johannes Mock O’Hara, Geschäftsführer der Apassionata World GmbH.

In den verschiedenen Themenpavillons können Besucher alles rund um das Pferd erleben. Im Pavillon „Unsere Stars“ bekommen sie beispielsweise die Equila Show Pferde hautnah zu sehen und im Pferde-Spa können sie live dabei sein, wenn die Pferde für die Show gewaschen und gepflegt werden. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.