-- Anzeige --

Neuigkeiten bei Service-Reisen

© Foto: Service-Reisen

Anlässlich der RDA Group Travel Expo in Köln am kommenden Dienstag und Mittwoch hat sich der Paketreiseveranstalter Service-Reisen einiges für seine Kunden einfallen lassen.


Datum:
04.07.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

An seinem Stand auf der RDA Group Travel Expo in Köln empfängt Service-Reisen die Besucher am 9. und 10. Juli mit einem ganz besonderen „100 DM Begrüßungsgeld“. Mit dieser Messeaktion möchte der Gießener Paketer an den Mauerfall erinnern, der sich in diesem November zum 30. Mal jährt. Hintergrund der Aktion sei die Tatsache, dass mit den Reiseideen, die Service-Reisen in Köln präsentiert, Bus- und Gruppenreiseveranstalter ebenfalls neue Wege gehen könnten. Sicherlich lasse sich damit die eine oder andere gedankliche Mauer niederreißen. „Wir bringen Fernreisen auf Zubucherbasis, ermäßigte Freiplatzregelungen, die beliebte RDA-Zeitung mit Preisknallern und viele weitere Reiseideen mit zur RDA Group Travel Expo“, erklärt Karl Heyne, Geschäftsführer Service-Reisen. „Es lohnt sich, an unseren Stand in Köln zu kommen, denn diese Messe-Angebote gelten nur bei Buchung im Angebotszeitraum. Außerdem haben wir Bestseller-Angebote dabei, die exklusiv zur Messe eine Special-Leistung inkludiert haben und wir bringen mit dem Flugreisen-Katalog und dem Event-Folder zwei druckfrische Kataloge mit.“

Komplett neu ist der Service „Abfahrt in Kürze!“, den der Paketer an seinem Stand auf der RDA Group Travel Expo vorstellt. „Abfahrt in Kürze!“ sei ein modernes Online-Tool für kurzfristige Busverfügbarkeiten und Gruppenanfragen. „Ein besonderes Reise-Highlight für 2020 sind unsere Programme zum Shanty-Chor Fest in Ostfriesland, das wir exklusiv aufgelegt haben“, fügt Michael Schober, Director Marketing & Sales, hinzu. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.