-- Anzeige --

RDA Group Travel Expo: Gutes Ergebnis bei Service-Reisen

© Foto: Service-Reisen

Der Paketreiseveranstalter Service-Reisen zieht ein positives Fazit zur RDA Group Travel Expo in Köln.


Datum:
13.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Die Workshop GmbH wirbt mit dem Slogan ‚die Leitmesse der Gruppentouristik‘ für die RDA Group Travel Expo in Köln, doch die Messeorganisation im Vorfeld wird derzeit diesem Anspruch nicht gerecht. So wurden uns unser Standplatz und die Hallensituation in Halle 6 erst mit dem offiziellen Hallenplan zugeschickt. Aufgrund dieser kurzfristig mitgeteilten Einteilung haben wir dann unseren gesamten Standbau komplett umplanen müssen, was zusätzliche hohe ungeplante Kosten verursacht hat“, erklärte Karl Heyne, Geschäftsführer von Service-Reisen.

Der eigentliche Workshop lief laut Service-Reisen aber relativ entspannt ab. So sei eine zufriedenstellende Frequenz von Gruppenreiseveranstaltern an den Stand des Paketers gekommen. „Die reinen Messezahlen waren wirklich okay und wir möchten jedes Jahr dazu beitragen, aus dem RDA in Köln ein Branchenevent zu machen und investieren auf unsere Kosten gerne dafür. Aber seitens des Messeveranstalters muss man da jetzt einfach besser eingebunden werden. Die Messeorganisation seitens des RDA passt jetzt bereits mehrere Jahre hintereinander nicht – und da helfen auch die wiederholt netten, entschuldigenden Worte anschließend nicht mehr aus“, erläuterte Heyne abschließend. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.