-- Anzeige --

Schmuckmuseum: Verlängerung der Napoleon-Ausstellung

© Foto: dpa/picture-alliance

Die aktuelle Sonderausstellung „Die Welt neu geordnet – Schätze aus der Zeit Napoleons“ im Schmuckmuseum Pforzheim wird bis zum 14. Juni 2020 verlängert.


Datum:
15.03.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Anlass für die Verlängerung ist die Absage der für Ende März geplanten Schau „Exotic Formose – zeitgenössischer Schmuck aus Taiwan von Ruan Weng Mong“. Grund hierfür ist das derzeit grassierende Coronavirus. Der Transport der Leihgaben sei derzeit einfach nicht möglich. Nach jetzigem Planungsstand wird die Ausstellung auf Herbst 2021 verschoben.

Die Absage der eigentlichen Ausstellung im Schmuckmuseum Pforzheim bietet nun die Möglichkeit, die Ausstellung zu Napoleon länger zu zeigen. „Schon seit geraumer Zeit haben wir die Lage in China genau beobachtet und uns darüber mit Ruan Weng Mong ausgetauscht. Da sich die Situation im Hinblick auf Transporte aus Taiwan nun auch zuspitzte, mussten wir leider die Reißleine ziehen“, erklärt Museumsleiterin Cornelie Holzach. „Das heißt aber nicht, dass das Thema aufgehoben ist – wir schieben es lediglich um circa ein Jahr auf. Ich bin sehr froh darüber, dass die Leihgeber von ‚Napoleon‘ so schnell positiv reagiert haben.“ (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.