-- Anzeige --

Veranstaltungen: Sachsens Glanz beim Musikfest Erzgebirge

Insgesamt finden 15 Konzerte und Veranstaltungen in den Bergstädten der Erzgebirgsregion statt
© Foto: Musikfest Erzgebirge/Mathias Marx

Beim diesjährigen Musikfest Erzgebirge kommen Freunde des festlichen Barocks ebenso auf ihre Kosten wie Anhänger von experimentierfreudigen neuen Klängen.


Datum:
07.04.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter dem Motto „Sachsens Glanz“ beginnt am 9. September 2022 das Musikfest Erzgebirge, bei dem insgesamt 15 Konzerte und Veranstaltungen in den Bergstädten der gesamten Erzgebirgsregion stattfinden. Den festlichen Auftakt bestreitet das Londoner Gabrieli Consort unter Paul McCreesh, mit einer prunkvollen Krönungsmesse von Giovanni Gabrieli in der St. Marienkirche in Marienberg. Am nächsten Tag folgt mit der „Großen Musikfest Ballnacht“ ein Galakonzert des Grand Orquesta de Tango Carambolage mit Galadinner mit Show-Tanz.

In den Folgetagen stehen die Auftritte von renommierten Ensembles und vielversprechenden Nachwuchskünstler auf dem Programm: Das Leipziger Ensemble Amarcord, die bereits vielfach ausgezeichnete Pianistin Charlotte Steppes oder der Thomanerchor unter seinem neuen Thomaskantor Andreas Reize. Zum Abschlusskonzert ist der Musikfest-Intendant dann beim inzwischen traditionellen Festkonzert mit dem Dresdner Kammerchor mit einem der glanzvollsten Werke von Heinrich Schütz, den „Psalmen Davids“, zu erleben.

„2022 soll es endlich wieder ein Musizieren ohne Abstände und mit vollen Kirchen und Konzertsälen geben. Das wird uns ein Gefühl der Normalität und der Lebensfreude zurückbringen“, sagte Hans-Christoph Rademann, Intendant des Musikfestes Erzgebirge, an.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.