-- Anzeige --

Weihnachtszauber im Aostatal

© Foto: www.lovevda.it

Vom 25. November 2017 bis zum 7. Januar 2018 findet im Aostatal der Weihnachtsmarkt „Marché Vert Noël“ statt.


Datum:
21.11.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Kulisse für den Weihnachtsmarkt bietet das antike römische Theater in Aosta, der Hauptstadt der italienischen Region. Hier gibt es in den kleinen Buden allerlei Naschwerk, Kunsthandwerk und Glühwein.

Neben dem großen Weihnachtsmarkt in Aosta lockt das gesamte Aostatal während der Adventszeit und über den Jahreswechsel mit Weihnachtsmärkten. Sie laden dazu ein, durch beschauliche Orte zu schlendern, das traditionelle Kunsthandwerk kennenzulernen und die Bergwelt zu genießen. Beispielsweise finden am 26. November in Chambave, am 3. Dezember in Châtillon oder am 9. Dezember in Morgex Märkte statt.

Zum Hintergrund: Das Aostatal ist die kleinste italienische Region im Nordwesten der Hochalpen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.