-- Anzeige --

Wiesbaden: Kulturreisen sind besonders gefragt

Wiesbaden profitiert davon, dass Deutschland als Reiseland gefragt ist
© Foto: Wiesbaden Congress & Marketing GmbH

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist als Ziel von Gruppenreisen zunehmend gefragt, so das Fait nach der diesjährigen RDA Group Travel Expo in Köln.


Datum:
04.08.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Eine positive Resonanz habe es insbesondere auf Kulturreisen gegeben, erklärte Wiesbaden Congress & Marketing. Auch Wiesbaden profitiert davon, dass Deutschland als Reiseland zunehmend interessanter wird“, sagte Wiesbadens Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Oliver Franz, der auch die Bedeutung der Gruppentouristik sowohl für den Einzelhandel als auch die Gastronomie und die Traditionsveranstaltungen der Stadt unterstrich.

„Gruppenreisende sind wichtige Multiplikatoren und die hessische Landeshauptstadt eignet sich aufgrund ihrer vielseitigen Angebote und ihrer Nähe zum Rheingau perfekt für Busgruppenreisen“, fügte Martin Michel, Geschäftsführer von Wiesbaden Congress & Marketing, hinzu. Das habe auch die positive Resonanz auf die Vorschau der Wiesbaden-Highlights im Jahr 2022 bewiesen. Neben Traditionsveranstaltungen, wie dem Pfingstreitturnier und der Rheingauer Weinwoche, gehören dazu auch die von September 2021 bis März 2022 andauernde Jubiläumsausstellung „Alles! 100 Jahre Jawlensky“ im Museum Wiesbaden. Dabei seien gerade hochwertige Reisen bei Einkäufern und Veranstaltern von Gruppenreisen derzeit ganz besonders gefragt gewesen.

Im Januar 2022 findet dann der „Tag der Bustouristik“ in Wiesbaden statt, für den die Stadt als Gastgeber fungiert. Leitgedanke des „Tag der Bustouristik“ ist das Zurück in die „neue Normalität der Busreise“ in der Zeit nach der Pandemie.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.