-- Anzeige --

Zoo der Zukunft 2020: Tropenleuchten kehrt zurück

© Foto: Zoo Leipzig

Vom 10. Januar bis zum 9. Februar 2020 erstrahlt die Tropenerlebniswelt Gondwanaland im Zoo Leipzig immer freitags bis sonntags von 17.00 bis 22.00 Uhr in faszinierenden Farben und nimmt die Besucher mit auf eine unvergessliche Dschungelreise im Leipziger Winter.


Datum:
21.12.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Magische Tropenleuchten kehrt in den Zoo Leipzig zurück: Während sich das Leuchten in den vergangenen beiden Jahren überwiegend auf die Tropenhalle beschränkte, entfaltet die Magie des Lichtes bei der dritten Auflage auch im Zoogelände seine Wirkung. Ein illuminierter Rundgang, der Lichtinstallationen, wanderndes Licht sowie eine riesige Projektion auf einer 24 Quadratmeter großen Leinwand beinhaltet, führt die Besucher durch den Zoo und stellt bedrohte Arten und den Artenschutz in besonderer Weise vor. Künstler, Musiker und ein szenisches Lichtspiel in den Tropen komplettieren das Abenteuer Magisches Tropenleuchten.

Das Tropenleuchten findet immer freitags bis sonntags in den Abendstunden von 17.00 bis 22.00 Uhr statt. Zoobesucher können mit ihren Tageskarten das Magische Tropenleuchten besuchen. Zudem gibt es ab 17.00 Uhr separate Karten zu erwerben.

Detaillierte Informationen erhalten Interessierte unter http://www.zoo-leipzig.de/tropenleuchten. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.