-- Anzeige --

OR extra: Pädagogische Reisen

© Foto: Verlag Heinrich Vogel

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“: In diesem Sprichwort steckt wohl alles, was pädagogische Reisen heute zum Ziel haben und zudem die Erkenntnis, dass man im Kindesalter am leichtesten und schnellsten komplizierte Dinge erlernt.


Datum:
29.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Warum also nicht eine Burg als Forscher erkunden? Oder im Museum einem Schatz hinterherjagen? Destinationen haben darauf reagiert und bieten spezielle Lern-Angebote, die gleichzeitig Spaß und Abwechslung bieten, an. Dabei sind den Möglichkeiten schier keine Grenzen gesetzt. Und nicht nur die Kleinen finden Spaß an dieser Art, die Welt zu entdecken. Schließlich lautet neben allen Studien auch die Devise trotz aller Studienergebnisse: „Man lernt nie aus“. Und diese Erkenntnis sollte sich auch jeder Erwachsene erhalten. Finden Sie nicht auch?

Zum pdf des OR extra "Pädagogische Reisen" gelangen Sie über den Download-Button weiter unten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.