27.07.2019VPR nimmt vier neue Mitglieder auf

VPR, Logo

Der Internationale Verband der Paketer VPR hat vier neue Mitglieder aufgenommen und wächst damit weiter.

Als neue ordentliche Mitglieder gehören die kroatische Reiseagentur Olivari sowie das Unternehmen IPT Island ProTravel dem Verband der Paketer an. Olivari ist als Anbieter für Gruppen- und Individualreisen in Kroatien, Slowenien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina, Serbien sowie anderen Gebieten im ehemaligen Jugoslawien aktiv. Island ProTravel ist ein Anbieter von Island-Reisen und organisiert individuelle Reisen, spezielle Gruppenreisen oder Firmen Incentive-Reisen nach Island.

In der Säule B als Anbieter von touristischen beziehungsweise touristisch nutzbaren Einzelleistungen wurde die Reederei Color Line neu als außerordentliches Mitglied des VPR aufgenommen. Neues außerordentliches Mitglied in Säule C (nicht-touristische Unternehmen die eine Geschäftstätigkeit für Paketer oder einen Bezug oder Zusammenhang mit deren Tätigkeit zum Geschäftszweck haben) ist das Berliner Unternehmen T.D.M. Travel & Data Marketing. TDM bietet Internetportale & Dienstleistungen für die Bus- & Gruppentouristik an. Zu den Marken des Unternehmens gehören unter anderem das Busreiseportal Reisebus24.de und die Online-Bewertungsplattform QualityBus.de.

Alle neuen Mitglieder wurden mit Wirkung zum 1. Juli.2019 in den VPR aufgenommen. (ts)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
OR extra Branchenkompass 2019

› Sonderheft

OR extra Branchenkompass

Trends in der Elektromobilität: Das planen Hersteller, Zulieferer und Verkehranbieter

OR extra