-- Anzeige --

Buchneuerscheinung: "Berufskraftfahrer unterwegs 2020"

© Foto: Verlag Heinrich Vogel

Ob Fahrverbote, Lenk- und Ruhezeiten oder aktuelle Bußgeldregelungen: Das Bordbuch "Berufskraftfahrer unterwegs 2020" enthält wichtige Informationen für Fahrer im Personen- und Güterkraftverkehr und ist nun in der 27. Auflage im Verlag Heinrich Vogel erschienen.


Datum:
12.09.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der „Berufskraftfahrer unterwegs 2020“ ist ein Nachschlagwerk für Fahrer im Berufsalltag mit aktuellem Fahrverbotskalender und Länderinfos für Europa, Telefonnummern der Notrufe und Pannendienste sowie rechtlichen Hinweisen zu den Lenk- und Ruhezeiten.

Mit dem beigefügten Kontrollblatt kann sich der Unternehmer außerdem bescheinigen lassen, dass die Fahrerlaubnis seiner Fahrer nach § 31 (2) StVZO gültig ist und dass er das Bordbuch unterstützend zur Unterweisung einsetzt.

Neu in der aktuellen Ausgabe 2020 ist außerdem:

  • Aktueller Beitrag zum Smart Tacho
  • Recht von A bis Z mit Neuigkeiten zum Mobilitätspakt u.v.m.
  • Ruhezeiten und Fahrtunterbrechungen sinnvoll gestalten
  • Gesunde Ernährung und Stressbewältigung für Fahrer

Berufskraftfahrer unterwegs 2020
Jahrbuch für Fahrer im Güter- und Personenverkehr
Taschenbuch, farbig, 10,2 x 18,3 cm 236 Seiten,
27. Auflage 2019
Bestell-Nr.: 26032
Preis: 9,50 € (10,17 € inkl. MwSt.)

Direkt zu beziehen beim Verlag Heinrich Vogel. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.