-- Anzeige --

Eberspächer steigert Umsatz

© Foto: Eberspächer

Im Geschäftsjahr 2017 steigerte die Eberspächer Gruppe ihren Konzernumsatz nach eigenen Angaben erneut und erzielte ein positives Konzernergebnis.


Datum:
09.05.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Insgesamt habe die Eberspächer Unternehmensgruppe ihren Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2017 um 3,6 Prozent auf 4.480,9 Millionen Euro erhöht. „Eberspächer wächst erfolgreich global. Wir erzielen unseren Umsatz inzwischen zu fast 70 Prozent im Ausland. Großen Anteil daran haben Abgasreinigungstechnologien. Sie sind und bleiben sehr gefragt, auch im Zuge strengerer Emissionsnormen weltweit“, erklärte Martin Peters, Geschäftsführender Gesellschafter.

Für das laufende Geschäftsjahr und die Folgejahre ist Peters nach eigenen Angaben optimistisch. „Bei einer guten Auftragslage arbeiten wir konsequent an der Steigerung unserer Effizienz und verstärken unsere Innovationsaktivitäten gezielt.“

Der internationale Wachstumskurs der in 29 Ländern ansässigen Unternehmensgruppe mündete im vergangenen Jahr außerdem in weitere neue Standorte. Neben dem Neubau und der Eröffnung eines Werkes für Pkw-Abgastechnik in Portugal, erfolgten laut Eberspächer Erweiterungen in China, der Slowakei, Mexiko sowie in Hermsdorf. „Wir investieren gezielt in unsere weitere Internationalisierung sowohl in Entwicklungs- als auch Produktionskapazitäten und sind inzwischen weltweit an rund 80 Standorten vertreten.“

Zum Hintergrund: Die Eberspächer Gruppe zählt mit rund 10.000 Mitarbeitern an 80 Standorten weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten der Automobilindustrie. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.