-- Anzeige --

Flixbus übernimmt türkischen Marktführer Kamil Koç

© Foto: FlixBus

Flixbus und die Private-Equity-Gesellschaft Actera Group haben sich auf den Beitritt des türkischen Busanbieters, Kamil Koç, zum FlixBus-Netz geeinigt.


Datum:
22.08.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Durch die Aufnahme von Kamil Koç in unser Netz können wir gemeinsam eine neue Ära auf dem türkischen Mobilitätsmarkt einläuten. Unsere Vision ist es, grüne und smarte Mobilität für alle anzubieten. Mit Innovationsgeist, nachhaltigen Busreisen sowie sehr hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards bringen wir Flixbus in die Türkei und profitieren dabei vom lokalen Know-how von Kamil Koç. Darauf freuen wir uns sehr“, erklärte Jochen Engert, Geschäftsführer von Flixbus. „Wenn alle Genehmigungen erteilt sind, werden wir daran arbeiten, das Kundenerlebnis noch weiter zu verbessern. So wird das bestehende Streckennetz kontinuierlich ausgebaut und die Fahrpläne auf Basis unserer Algorithmen und zunehmend datengesteuerten Tools bedarfsgerecht optimiert. Busreisende in der Türkei werden über unsere Technologieplattform und weitere Produktinnovationen Zugang zu erschwinglicher Mobilität, hohen Sicherheitsstandards, erstklassigem Service und umfassenderen und komfortableren Reisemöglichkeiten erhalten.“

Kamil Koç fährt derzeit nach Angaben von Flixbus 61 Städte in der gesamten Türkei an und beförderte 2018 mehr als 20 Millionen Menschen. Das Unternehmen soll schrittweise in das bestehende Netzwerk von Flixbus integriert werden. Letzteres umfasse bereits mehr als 350.000 tägliche Verbindungen zu über 2.000 Zielen in 28 europäischen Ländern und den USA. Die Vereinbarung wird nach der Genehmigung durch die zuständigen Behörden voraussichtlich in den nächsten Wochen in Kraft treten. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.