-- Anzeige --

gbk präsentiert neue Aufkleber

© Foto: Gütegemeinschaft Buskomfort e.V. (gbk)

Die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) stellt der Branche neue Aufkleber zur Verfügung, die den Reisebus als Umweltplus identifizieren sollen.


Datum:
25.10.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Klimaschutz ist zwar das große Trendthema“, erklärt Hermann Meyering, Vorsitzender der Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk). „Doch dass der Reisebus in der Ökobilanz besser als Bahn, Flieger und Pkw abschneidet, ist im Bewusstsein der Verbraucher noch nicht wirklich angekommen, weshalb sich die Branche noch offensiver als Anbieter umweltfreundlicher Mobilität positionieren muss.“ Deshalb stellt die gbk den Reiseveranstaltern neue Aufkleber zur Verfügung, die ein grünes Signal setzen und den Bus als Umweltplus identifizieren. Die Aufkleber gibt es in unterschiedlichen Formen und Farbkombinationen. Sie können beispielsweise auf Briefumschlägen, Paketen, Flyern, Katalogen oder Werbegeschenken angebracht werden. Oder als großer Aufkleber zur Anbringung auf dem Bus bestellt werden.

Die Aufkleber können bei der gbk unter https://www.buskomfort.de/fileadmin/user_upload/Bestellform_Umwelt_Plus.pdf bestellt werden. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.