-- Anzeige --

Getlink verzeichnet weitere starke Umsatzsteigerung

© Foto: Getlink

Der Umsatz des Unternehmens Getlink stieg für das erste Quartal 2018 um fünf Prozent auf insgesamt 241,4 Millionen Euro.


Datum:
13.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Davon verzeichnete der Eurotunnel-Shuttle-Umsatz nach eigenen Angaben ein starkes Wachstum auf 138,3 Millionen Euro, was ein Plus von sieben Prozent ausmacht. Die Einnahmen aus dem Eisenbahnnetz seien um drei Prozent auf 70,1 Millionen Euro gestiegen. Europorte durfte sich über eine Umsatzsteigerung von drei Prozent auf 29,7 Millionen Euro freuen.

„Für das erste Quartal 2018 hat die Gruppe erneut hervorragende Ergebnisse veröffentlicht, mit einem weiteren Rekordquartal. Das Wachstum auf beiden Seiten des Kanals und die Fortschritte bei den Brexit-Verhandlungen erlauben es uns, für das Jahr 2022 ein EBITDA von mehr als 735 Millionen Euro zu prognostizieren“, erklärt Jacques Gounon, Chairman und Chief Executive Officer der Getlink Gruppe. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.