-- Anzeige --

HandyTicket Deutschland: Ticketkauf für den On-Demand-Bus

© Foto: Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Kunden der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) können den Ticketkauf für den On-Demand-Bus „myBUS“ nun über HandyTicket Deutschland erledigen.


Datum:
30.11.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die DVG hat mit „myBUS“ ein Angebot für den ÖPNV gestartet, das Fahrgäste per On-Demand-Bus flexibel und unabhängig von Haltestelle und Fahrplänen befördert. Fahrgäste buchen ihre Fahrten über die App "DVG myBUS", die sie kostenlos für die Systeme Android und iOS in den entsprechenden Stores herunterladen können. Der Ticketkauf erfolgt ausschließlich über HandyTicket Deutschland von HanseCom, das über die HandyTicket Deutschland-API direkt in die DVG-App integriert ist. Jeder registrierte HandyTicket Deutschland-Kunde kann daher sofort den On-Demand-Bus myBUS in Duisburg nutzen.

„Nachfragebasierte Angebote sind ein wichtiger Baustein für die Mobilität der Zukunft“, erklärt Birgit Adler, Leiterin Betrieb und Markt bei der DVG. „Als erstes Verkehrsunternehmen in Deutschland bieten wir eine ÖPNV-Lösung, die den Fahrgast absolut in den Mittelpunkt stellt und seinen individuellen und flexiblen Fahrtwunsch unabhängig von Haltestellen und Fahrplänen erfüllt. Zentrale Anforderung an das datenbasierte Mobilitätsangebot 'myBUS' war, dass neben der Buchung auch der Bezahlvorgang ausnahmslos über die App erfolgen sollte.“ (ts) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.