-- Anzeige --

HEAG: Zwölf neue Busse im Einsatz

© Foto: HEAG mobiBus

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobiBus nimmt zwölf neue Gelenkbusse vom Hersteller MAN in Betrieb.


Datum:
28.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die neuen Busse sollen alte Fahrzeuge ersetzen, die ausgemustert werden. „Die dreitürigen Neufahrzeuge kommen auf nahezu allen Linien im Netz des Verkehrskonzerns zum Einsatz und befördern daher nicht nur Fahrgäste in Darmstadt, sondern auch auf den Linien der HEAG mobiBus im Landkreis Darmstadt-Dieburg“, erklärt Matthias Kalbfuss, Geschäftsführer der HEAG mobilo.

Ausgestattet sind die Gelenkbusse mit Sitzen, die viel Beinfreiheit bieten sollen. Im Heckbereich sitzen die Fahrgäste konstruktionsbedingt etwas höher. Wärmeschutzglas und eine moderne Klimatechnik sollen für angenehme Temperaturen im Fahrgastraum sorgen. Zudem sind akustische und optische Haltestelleninformationen, Doppelbildschirme und USB-Buchsen in den Fahrzeugen verbaut. Alle zwölf neuen Busse erfüllen die Euro 6-Norm.

Die Investitionskosten für die zwölf Neufahrzeuge beziffert das Unternehmen selbst auf rund 4,1 Millionen Euro. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.