-- Anzeige --

Hübner: Baukastensystem für mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte

© Foto: Hübner

Das Kasseler Unternehmen Hübner präsentiert auf der Busworld Kortrijk ein Baukastensystem für mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte und das weiterentwickelte Liftsystem Exeo 500.


Datum:
24.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit dem Baukastensystem für mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte ermöglicht Hübner für alle Bushersteller die wirtschaftliche Entwicklung neuer Fahrzeugkonzepte. So ist jetzt beispielsweise die Weiterentwicklung des Doppelnickgelenks für den Serieneinsatz verfügbar.

Mit der Weiterentwicklung des Liftsystems Exeo 500 geht die Schwestergesellschaft Hübner Transportation nach eigenen Angaben auf Kunden- und Marktforderungen ein. Der Schwerlastlift in Leichtbauweise hat eine Traglast von bis zu 500 Kilogramm. Außerdem weißen die Hersteller auf die elektrische Rampe hin, die sich im Bedarfsfall innerhalb von kurzer Zeit austauschen lässt. 2018 soll hier die Serienreife erreicht sein.

Auf der Busworld Kortrijk werden in Halle 4, an Stand 410 viele weitere Produkte und Entwicklungen der Hübner-Gruppe präsentiert. Mehr unter http://www.hubner-group.com. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.