-- Anzeige --

Infotag: ASEAG wirbt um Fahrpersonal

Die ASEAG veranstaltet einen speziellen Infotag, um Fahrpersonal zu gewinnen (Symbolfoto)
© Foto: MAN Truck & Bus

Mit einem speziellen Infotag will die ASEAG in Aachen bei Frauen und Männern Interesse für den Beruf des Busfahrers wecken.


Datum:
25.08.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs AG (ASEAG) lädt am Samstag, 28. August, zu einem Infotag ein, der sich an Frauen und Männer richtet, die sich zu Buschauffeuren ausbilden lassen wollen. Die ASEAG betreibt den öffentlichen Personennahverkehr in der Städteregion Aachen. Zwischen 10 und 15 Uhr sollen die Interessenten auf dem Betriebshof Antworten auf alle Fragen rund um den Beruf erhalten, zudem werden Betriebsführungen angeboten, die einen Blick hinter die Kulissen erlauben.

Man wolle mit diesem Infotag Personen mit und ohne Führerschein der Klasse D ansprechen, erklärte die ASEAG. Mit einem Vertreter der Bundesagentur für Arbeit könne geklärt werden, ob für den Busführerschein ein Förderprogramm genutzt werden kann.

Die ASEAG informiert zudem über die Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb. Wer am Infotag teilnehmen will, braucht einen Nachweis, dass man geimpft, genesen oder getestet ist.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.