-- Anzeige --

MAN Truck & Bus Deutschland auf Rekordkurs

© Foto: MAN Group 2018

MAN Truck & Bus Deutschland konnte im ersten Halbjahr 2018 Absatz und Marktanteil steigern. Der Geschäftsbereich Bus verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich, teilte das Unternehmen mit.


Datum:
20.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

MAN Truck & Bus Deutschland hat das erste Halbjahr 2018 erfolgreich beendet. So konnte sich der Geschäftsbereich Bus mit den Marken MAN und Neoplan im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 deutlich verbessern, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Er steigerte demnach den Marktanteil auf 24,6 Prozent. Im Segment Stadtbusse konnte MAN um + 8,4 Prozentpunkte zulegen, im Bereich Überlandbusse um + 3 Prozentpunkte und im stark rückläufigen Reisebusmarkt um + 2,5 Prozentpunkte mit dem MAN Lion’s Coach und + 3,2 Prozentpunkte mit den Neoplan-Modellen.

Große Erwartungen setze das Unternehmen nun in die IAA Nutzfahrzeuge, die im September in Hannover stattfindet. Holger Mandel, Vorsitzender der Geschäftsführung von MAN Truck & Bus Deutschland, ist optimistisch: „Die IAA Nutzfahrzeuge euphorisiert die gesamte Branche. Das positive Umfeld der weltweit wichtigsten Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität schafft eine Atmosphäre, die wichtige Kaufimpulse setzt.“

MAN TopUsed, das Gebrauchtfahrzeuggeschäft, verzeichnete nach eigenen Angaben mit 4.061 Einheiten erneut einen sehr starken Absatz, leicht über dem Niveau vom Vergleichszeitraum 2017. Und auch im Bereich After Sales würden sich weiterhin alle Kennzahlen positiv entwickeln, es herrsche nach wie vor große Nachfrage nach Services und Dienstleistungen. So konnte der Umsatz um 5,4 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2017 gesteigert werden. Zukunftsinvestitionen erfolgen in Pilsting und Göppingen, wo die ersten Spatenstiche für neue MAN Service- und Verkaufsstandorte gesetzt wurden.

(tst)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.