Neuordnung im Vorstand der MAN Truck & Bus

© Foto: MAN Group 2020

Die MAN Truck & Bus SE ordnet ihr Vorstandsteam neu. Andreas Tostmann, wird den Vorstandsvorsitz übernehmen.


Datum:
12.07.2020

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Andreas Tostmann folgt auf Joachim Drees, der zum 15. Juli 2020 aus dem Vorstand von MAN Truck & Bus SE sowie TRATON SE im gegenseitigen Einvernehmen ausscheidet, schriebt MAN in einer Pressemitteilung. Zudem werde Martin Rabe, der bislang Leiter Organisation, HR Prozesse und IT bei MAN Truck & Bus war, auf Carsten Intra als Personalvorstand und Arbeitsdirektor folgen.

Der Aufsichtsrat dankte Joachim Drees für die in den vergangenen fünf Jahren geleistete sehr gute Arbeit. Das Produktportfolio sei sehr gut aufgestellt und erfolgreich am Markt platziert. Vor allem die gerade präsentierte neue Truck-Generation fände bei den Kunden großen Anklang. Mit Andreas Tostmann übernehme nun ein ausgewiesener Produktionsexperte mit langjähriger Erfahrung im Volkswagen Konzern das Ruder.

Joachim Drees hat einen nachhaltigen Change-Prozess bei MAN initiiert und in den fünf Jahren seiner Zeit als CEO von MAN vorangetrieben. Das Produktportfolio wurde in kurzer Zeit komplett überarbeitet und erfolgreich am Markt gelauncht. Seinem Engagement ist auch der gelungene Einstieg in die Elektromobilität zu verdanken. Damit hat Joachim Drees das Unternehmen für die Zukunft aufgestellt. Zudem hat er als CEO von MAN den Börsengang der TRATON SE maßgeblich beeinflusst.

HASHTAG


#MAN Truck & Bus

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.