-- Anzeige --

Respektvoller Umgang – RMV stellt Plakataktion vor

© Foto: Christof Mattes / RMV

Eine Plakataktion zum Thema „respektvoller Umgang in Bussen und Bahnen“ haben der hessische Staatsminister Wintermeyer und der Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) Knut Ringat präsentiert.


Datum:
01.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ziel der Aktion ist es, durch den respektvollen Umgang miteinander stressfreier an das Ziel zu kommen. Im Zuge der Kampagne „Hessen lebt Respekt“ appelliert die Hessische Landesregierung deshalb zusammen mit den Verkehrsverbünden in Hessen zu mehr Wertschätzung gegenüber Busfahrern, Zugführern und Service-Mitarbeitern. „Angesichts der hohen Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen, besonders in Ballungsräumen, ist gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme unerlässlich, damit alle stressfrei an ihr Ziel kommen. Vor allem Busfahrer und die Kollegen des Servicepersonals leisten gute Arbeit und haben unseren Respekt und unsere Anerkennung verdient“, betonte Minister Wintermeyer.  

RMV-Geschäftsführer Ringat verwies auf die Leistung, die die rund 40.000 Fahr- und Servicemitarbeiter der Verkehrsunternehmen täglich erbringen: „Im Alltag übersehen wir manchmal, wie viele engagierte Menschen dafür sorgen, dass wir sicher und zuverlässig mit Bussen und Bahnen unterwegs sind. Es sind diese ‚stillen Helden‘, die Lokführer, Servicemitarbeiter und Busfahrer, die unsere Hochachtung verdienen und die durch die Kampagne hoffentlich etwas sichtbarer werden.“

Insgesamt werden laut RMV über 2.000 Plakate in Bussen und Bahnen, Schaukästen, in den Servicezentralen und an Haltestellen aushängen.

Zum Hintergrund: Die Hessische Landesregierung hat das Jahr 2017 zum „Jahr des Respekts“ ausgerufen und wirbt mit konkreten Plakaten in allen gesellschaftlichen Bereichen für mehr Respekt im gegenseitigen Umgang. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.