-- Anzeige --

SWM: Spatenstich für Hybrid.M in Moosach

© Foto: SWM

Mit Hybrid.M soll in unmittelbarer Nähe zur SWM Zentrale bis zum Jahr 2021 ein neuer MVG Busbetriebshof Moosach für rund 190 Busse entstehen.


Datum:
21.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hierfür markierte der Spatenstich am 16. März 2018 mit Werner Albrecht, Geschäftsführer Immobilien, und Ingo Wortmann, Geschäftsführer Mobilität und Vorsitzender der MVG Geschäftsführung, den Auftakt. Der MVG Busbetriebshof Moosach wird mit Fertigstellung Anfang 2021 den knapp 60 Jahre alten Standort an der Hans-Thonauer-Straße in Laim ersetzen. Mit einer Größe von rund 27.000 Quadratmetern bietet er Platz für etwa 190 Busse. Im Wesentlichen gliedert sich der Busbetriebshof in eine dreischiffige Abstellhalle und zwei Werkstatthallen mit Spenglerei und Lackiererei. Im Keller darunter befinden sich Ersatzteillager, Medien-, Betriebs- und Technikräume. In den oberen Etagen werden Büroräume entstehen. „Der neue Betriebshof wird von vornherein für unsere wachsende E-Busflotte ausgestattet sein. Die jüngst ausgeschriebenen 40 E-Busse werden hier eine gute Heimat finden. Für die notwendige Infrastruktur investieren SWM und MVG hier zusätzlich einen zweistelligen Millionenbetrag. Das ist gut angelegtes Geld, denn Elektrobussen gehört die Zukunft. Unser Ziel ist es, nach und nach die gesamte Busflotte zu elektrifizieren“, erklärte Wortmann.

Zur Inbetriebnahme des neuen Busbetriebshofes sollen bereits bis zu 56 E-Busse geladen werden können. Die Realisierung weiterer Ausbaustufen hängt von den technologischen Fortschritten der Fahrzeugtechnik der E-Busse ab. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.