Umfrage: Reisefreiheit für Geimpfte?

Der Impfpass als neuer Reisepass auch auf Busreisen? Ihre Meinung ist gefragt!
© Foto: Fleig/Eibner-Pressefoto/picture-alliance

Sollten gegen Covid-19 geimpfte Personen in der beginnenden Reisesaison mehr Privilegien genießen als Nicht-Geimpfte?


Datum:
22.02.2021
Autor:
Mireille Pruvost
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Im zweiten Quartal sollen deutlich mehr Impfstoffe gegen Covid-19 produziert werden und spätestens im dritten Quartal, so das Versprechen der Bundesregierung, soll jeder Bundesbürger über 16 Jahren ein Impfangebot erhalten. Derzeit wird viel über mögliche Privilegien für Personen diskutiert, die gegen Covid-19 geimpft sind. Einige Hotels, Fluggesellschaften, Reiseveranstalter und Kreuzfahrtschiff-Reedereien gaben bereits bekannt, für die Reisesaison 2021 eine Impfpflicht voraussetzen zu wollen.

Wie denken Sie darüber? Sollten gegen Covid-19 geimpfte Personen besondere Reiseprivilegien genießen und wäre das auch ein praktikables Modell für Busreisen?

Machen Sie mit bei unseren aktuellen Umfrage.

HASHTAG


#Corona

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.