20 O-Busse für Ploiesti

© Foto: Solaris Bus & Coach

Die rumänische Stadt Ploiesti entschied sich für den Kauf von 20 niederflurigen O-Bussen Solaris Trollino 12.


Datum:
31.08.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Mit dem Auftrag wird die Stadt etwa die Hälfte ihrer Flotte erneuern, schreibt Solaris Bus & Coach in einer Pressemitteilung. Die neuen Fahrzeuge sollen zudem denweiteren Ausbau des bestehenden Oberleitungsnetzes und des Liniennetzes ermöglichen.

„Ich bin sehr glücklich, weitere O-Busse von Solaris in Rumänien präsentieren zu dürfen und die Stadt Ploiești in unserer Familie von fast 750 Städten willkommen zu heißen, in denen unsere Fahrzeuge ihren Dienst leisten. In den letzten drei Jahren haben wir für diesen Markt ausschließlich emissionsarme und -freie Fahrzeuge geliefert. Die Bestellung von Ploiești setzt diesen bewohnerfreundlichen und umweltschonenden Trend fort“, sagte Petros Spinaris, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Solaris.

Die von der Stadt bestellten zwölf-Meter langen Trollino 12 werden mit einem 160 kW starken Elektromotor angetrieben. An Bord finden bis zu 35 Personen auf Sitzplätzen Platz. Für Rollstuhlfahrer und Fahrgäste mit Kinderwagen wurde eine Abstellfläche mit Spanngurten vorgesehen und in der Mitteltür wird eine Rampe als Einstiegshilfe eingebaut. Die O-Busse sind durchgängig niederflurig und verfügen über die Kneeling-Funktion, mit der die rechte Fahrzeugseite an der Haltestelle abgesenkt werden kann. Ausgestattet sind die Busse außerdem unter anderem mit einer Klimaanlage des Fahrgastraums, einem Fahrgastinformationssystem, mehreren Kameras für die Videoüberwachungsanlage und kostenlosem Wlan. Über den Türen werden zudem Fahrgastzählsensoren installiert.

Die Lieferung der 20 O-Busse soll in den nächsten beiden Jahren bereits abgeschlossen sein.

HASHTAG


#Solaris

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.