-- Anzeige --

Alternative Antriebe: Paket aus Wasserstoffbus und Tankstelle

Die beiden Unternehmen bieten Busbetrieben eine Paketlösung aus Wasserstoffbus und Betankungsstelle
© Foto: Foto: Arthur Bus

Mit einem Paket aus Wasserstoffbus und Tankstation wollen Arthur Bus und die Wolftank Group den ÖPNV-Betreibern den Umstieg auf alternative Antriebe erleichtern.


Datum:
24.01.2023
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das in München ansässige Unternehmen Arthur Bus und die österreichische Wolftank Group haben eine Vereinbarung zur Weiterentwicklung und Auslieferung von mobilen Wasserstoff-Tankcontainern für den ÖPNV geschlossen. Arthur Bus entwickelt und produziert Stadtbusse für den ÖPNV und stellt als Systemhersteller auch die notwendigen Schnittstellen für Infrastruktur von der Konzeption bis zur Umsetzung zur Verfügung. Die weltweit tätige Wolftank Group entwickelt und implementiert moderne Technologien sowie Infrastrukturlösungen für emissionsfreie Mobilität und liefert unter anderem schlüsselfertige, modulare Wasserstoff-Betankungsanlagen.

Als erweiterten Service für die Kunden wolle man ein Paketangebot zur Verfügung stellen, das beim Kauf eines Wasserstoff-Fahrzeugs auch eine Betankungslösung beinhaltet, so die beiden Unternehmen. „Wir haben mit unserer jahrzehntelangen Kompetenz für Wasserstoff-Technologien zielgerichtet innovative und flexible Tanklösungen entwickelt, die für unterschiedlichste Bedingungen geeignet sind. Gerade für den zügigen Ausbau von nachhaltiger Mobilität ist es entscheidend, heute schon kostengünstige und sofort einsetzbare Betankungsmöglichkeiten anzubieten. Die Kombination mit dem Fahrzeugverkauf deckt auf unkomplizierte Art den Bedarf dort, wo er entsteht“, sagte Peter Werth, CEO der Wolftank Group.

„Gerade im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs besteht nach wie vor ein Bedarf an wettbewerbsfähigen Lösungen“, erklärte Philipp Glonner, CEO von Arthur Bus. „Das Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Betreiber kann deutlich verbessert werden. Unser neues Kombi-Angebot von Wasserstoff-Bus und Betankungslösung zielt genau darauf ab. Als erster Hersteller sorgen wir dafür, dass unsere Busse sofort einsatzfähig sind, während sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.