-- Anzeige --

Bushersteller: Erste BYD-Busse an die DB ausgeliefert

Die offizielle Übergabe der BYD-Busse an die DB fand in Ettlingen statt
© Foto: BYD

Nach dem Abschluss eines Rahmenvertrages hat BYD die ersten E-Busse an die DB geliefert. Die Busse sind mit einer Eisen-Phosphat-Batterien ausgestattet.


Datum:
24.11.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Bushersteller BYD hat Elektrobusse der neuen Generation an die Deutsche Bahn ausgeliefert. Die offizielle Übergabe an die DB fand in Ettlingen, im Landkreis Karlsruhe, statt. Die DB hat mit BYD einen Rahmenvertrag über die Lieferung von Elektrobussen ab dem Jahr 2021 geschlossen, die Lieferung der 12-Meter.Busse war nun die erste Charge aus diesem Rahmenvertrag.

„Dies sind die ersten BYD-Fahrzeuge in unserer Flotte, und es werden hoffentlich noch weitere folgen. In letzter Zeit haben wir eine steigende Nachfrage nach Fahrzeugen mit alternativem Antrieb und insbesondere nach Bussen mit Elektroantrieb festgestellt. Daher gehen wir davon aus, dass wir in den nächsten Wochen und Monaten weitere Fahrzeuge in unserer Flotte sehen werden“, sagte Michael Lechelt, der Leiter Operatives Fuhrparkmanagement DB Regio Bus. „Die Fahrzeuge haben eine beeindruckend hohe Reichweite. Selbst bei extremen Temperaturen im Winter und voll beladen schaffen die Fahrzeuge ihre Strecken. Die Fahrer, die die Busse getestet haben, waren sehr zufrieden mit dem Fahrgefühl, der Fahrdynamik und den Fahreigenschaften.“

Hersteller gibt Reichweite mit über 400 Kilometer an

Die BYD-Busse für die DB sind mit Eisen-Phosphat-Batterien ausgestattet, die laut BYD über eine erhöhte Energiedichte verfügen, was eine größere Reichweite im Non-Stop-Betrieb ermögliche sowie für eine längere Lebensdauer der Batterie sorge. Unter SORT-Bedingungen (Standardised on Road Test) liefere die neue Generation der 422-KWh-Batterie eine Reichweite von über 400 Kilometern mit einer Ladung, so der Hersteller. Diese Reichweite habe man kürzlich auf einer Fahrt von den Niederlanden nach Deutschland unter Beweis gestellt.

„Wir sind stolz darauf, Partner der DB für Elektrobusse zu sein, und trotz der Pandemie haben wir wieder einmal pünktlich geliefert. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie öffentliche Verkehrsbetriebe in ganz Europa auf Elektromobilitätslösungen von BYD umsteigen“, sagte Isbrand Ho, der Europe Managing Director von BYD.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.