-- Anzeige --

Bushersteller: Solaris kündigt Brennstoffzellen-Gelenkbus an

Der Brennstoffzellen-Gelenkbus wird laut Solaris ab 2023 ausgeliefert
© Foto: Solaris Bus & Coach

Mit dem Urbino 18 hydrogen wird Solaris einen Brennstoffzellenbus mit größerer Fahrastkapazität vorstellen, der ab 2023 erhältlich ist.


Datum:
18.08.2022
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Bushersteller Solaris hat für den 14. September die Premiere eines neuen Wasserstoffbusses angekündigt. Der Urbino 18 hydrogen soll dann um 12 Uhr im Rahmen einer Online-Veranstaltung vorgestellt werden. Der Premiere geht die Konferenz #SolarisTalks 2022 voraus, die um 9 Uhr beginnt, beide Veranstaltungen werden auf www.solarisbus.com live übertragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Urbino 18 hydrogen stelle als Gelenkbus mit Wasserstoff als Hauptenergieträger eine Antwort des Herstellers auf die steigende Nachfrage auf dem Markt nach Bussen dar, die mit dieser Technologie angetrieben werden, so Solaris. Ähnlich wie in der kürzeren Version des Fahrzeugs wird eine moderne Wasserstoffbrennstoffzelle das Herz des Urbino 18 hydrogen sein. Dank der eingesetzten Technologie und einer höheren Anzahl von neuartigen und leichten Wasserstofftanks werde der Bus „mit einer Tankfüllung große Entfernungen zurücklegen können“, so der Hersteller, der keine weiteren Details bekanntgab.

Bus ist mit verschiedenen Türvarianten erhältlich

Die ersten Lieferungen sollen im zweiten Quartal 2023 erfolgen. Der Urbino 18 hydrogen wird u. a. mit verschiedenen Türanordnungen erhältlich sein. Zudem wird das Fahrzeug über eine Reihe von Assistenzsystem verfügen. Kunden sollen laut Hersteller selbstverständlich auch die Möglichkeit bekommen, den Gelenkbus an ihre individuellen Wünsche anzupassen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.