-- Anzeige --

Busworld 2017: Irizar mit neuer Generation nachhaltiger Busse

© Foto: Irizar

Der Hersteller Irizar ist dieses Jahr auf der Busworld in Kortrijk mit mehreren Ausstellungsbereichen vertreten.


Datum:
08.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Unternehmen stellt auf der Messe seine Marken-, Technologie- und Nachhaltigkeitsstrategie sowie neue Produktgenerationen vor. Am Stand 405 in Halle 4 werden die neuen Generationen der Busse und die verschiedenen technischen Lösungsvorschläge im Bereich Integral- und Hybridbusse zu sehen sein. An einem zweiten Stand präsentiert Irizar seine Zukunftsvision in Form von integraler Lösungen für die städtische Elektromobliät. Das ausgestellte Produktangebot wird durch den 12 Meter langen Stadtbus ie bus und den 18 Meter langen Gelenkbus ie tram abgerundet. Beide Modelle verfügen über emissionslose Elektroantriebe sowie Ladesysteme mit Stromabnehmern, die Irizar auf der Busworld zum ersten Mal vorstellen wird. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.