-- Anzeige --

Busworld: Premiere für den Iveco Crossway LE Natural Power

© Foto: Iveco Magirus AG

Die Busworld in Kortrijk nutzt Iveco Bus für die Vorstellung des neuen Crossway Low Entry Natural Power.


Datum:
21.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das neue Modell soll dank CNG Antrieb (komprimiertes Erdgas) sowohl Umwelt als auch Anwohner entlasten. Denn laut Hersteller sind bei dieser Antriebstechnik die Schadstoff-Komponenten wie Partikel, Stickoxide und Geräusche wesentlich geringer als beim Dieselantrieb. Zudem seien die Motoren Biomethan kompatibel. Der Crossway Low Entry Natural Power wird von einem Iveco Cursor 9 NP angetrieben. Außerdem sind die Gasbehälter optisch verkleidet und gut zugänglich für Kontrollen auf dem Fahrzeugdach angeordnet, so Iveco. Weitere Informationen gibt es in Halle 3 am Stand 301. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.