-- Anzeige --

Busworld: Premiere für den MAN Lion's Coach

© Foto: MAN Truck & Bus

MAN Truck & Bus präsentiert auf der Messe in Kortrijk erstmals den MAN Lion's Coach als 13-Meter-Zweiachser.


Datum:
12.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter dem Motto "Im Zeichen des Löwen" wird der Lion's Coach am Messestand die offizielle Weltpremiere feiern. Der 13-Meter-Zweiachser bietet laut Hersteller bis zu sechs Plätze mehr als die 12-Meter-Version. Ausgestattet ist der Reisebus mit einem 6-Zylinder-Dieselmotor D2676 LOH mit 460 PS (338 Kilowatt) und dem automatisierten 12-Gang Schaltgetriebe MAN TipMatic mit Easy-Start Anfahrhilfe. Dank Bauteilen aus hochfesten Stählen und einer patentierten Rohr-in-Rohr-Technologie für die Überrollbügel könne der neue Reisebus 50 Prozent mehr Crash-Energie aufnehmen, so MAN. Für Sicherheit sollen zudem Assistenzsysteme wie das Spurüberwachungssystem LGS mit haptischer Warnung, der Notbremsassistent EBA, Licht- und Regensensor, der topographiebasierte Tempomat sowie der AttentionGuard sorgen. Außerdem befindet sich im Motorraum eine Feuerlöschanlage.

Auf der Messe wird zudem eine Auswahl an Stadt-, Überland- und Reisebussen von MAN und Neoplan gezeigt: Fünf Busse am Stand in Halle 2 und vier im Außengelände zum Probefahren. Im Außengelände stehen unter anderem ein MAN Lion's City CNG, ein Neoplan Tourliner C sowie ein Neoplan Skyliner Interurban bereit. Weitere Informationen gibt es in Halle 2 am Stand 204. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.